Über uns

Über das Festival

WAS WIR WOLLEN:

Das Arc Film Festival ist die Kulturveranstaltung im Rhein-Main-Gebiet, bei der die Werke und ihre Erschaffer im Mittelpunkt stehen. Das Internationale Mainzer Filmfestival ist einzigartige Ort für inspirierende Begegnungen zwischen Cineasten und Zuschauer, eine interaktive Plattform für Filmschaffende und Filminteressiert. Damit die Filmschaffenden aus der Welt so viel wie möglich von ihrer Zeit in Mainz mitnehmen können, lassen wir uns einiges einfallen. Ihre Interessen und Intentionen sind bei uns vorrangig. Das Rahmenprogramm bietet reichlich Raum für ausgelassene Diskussionen und regen Austausch: das Frühstück für Filmemacher, Workshops, wie der Directors' Coffee, Szene-Talks und entspannten Networking-Events wie den langen Nächten im Jipsy Camp oder der Gourmet-City-Tour durch Mainz haben sich etabliert.

 

WO WIR ES WOLLEN:

Mainz ist ein attraktiver Medienstandort in Deutschland. Nicht zuletzt weil das ZDF hier ansässig ist und auch durch die Hochschule für Mediendesign sind zahlreiche Filmemacher in der idyllischen Landeshauptstadt unterwegs. Da Rheinland-Pfalz jedoch nach wie vor als einziges deutsches Bundesland noch keine Filmförderung vergibt, ist die regionale Vernetzung wichtiger denn je.